© 2019 Pferdetherapie Diana Landskron

Blumenstr. 17, 02826 Görlitz, Deutschland

Tel: + 49 162 7804801

  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Google+ Icon

Chiropraktik

Wirbelsubluxationen direkt und gezielt behandeln

In der Chiropraktik werden Bewegungseinschränkungen des Skelettsystems fokussiert. Dabei werden Wirbelverlagerungen (Subluxationen) und deren negative Auswirkungen auf den restlichen Organismus in den Vordergrund gestellt.

Ziel der Chiropraktik ist es, strukturelle Veränderungen am Bewegungsapparat (Kissing Spines, Arthrosen, Spat etc) frühzeitig durch die Wiederherstellung des Bewegunsausmaß zu verhindern oder bestehende Problematiken zu verbessern. Der dazu genutzte chiropraktische Adjust (Impuls), ist durch die gelenknahe Einwirkung sehr schonend und gezielt und lässt diese wie auf einem Trampolin durchschwingen.

Wenn eine Läsion festgestellt werden konnte, können vorbereitende Techniken der Physiotherapie genutzt werden, um das umliegende Gewebe zu lösen und auf die Korrektur der Position vorzubereiten. Anschließend kann der betroffene Bereich chiropraktisch behandelt werden.